Neue DRK Leitung in der Rombachstraße

Das DRK hat heute die neue Leitung in der Rombachstraße installiert. Ralf Freyaldenhoven und ich haben Frau Pütman heute morgen während der Frühstücksausgabe kennengelernt und einen sehr positiven ersten Eindruck gewonnen.

Ich habe mit Frau Pütmann für kommenden Dienstagmorgen ein ausführlicheres Gespräch vereinbart. Schwerpunkt ist hierbei die Sicherstellung einer kooperativen Zusammenarbeit sowie die Transparenz der Aktivitäten und Aufgaben.

Erfreulicherweise hat das DRK unser Engagement über den „grünen Klee“ gelobt.
Unsere Helferarbeit bei der Essensausgabe, die Betreuungsangebote und die ärztliche Sprechstunde hält das DRK für unverzichtbar.

Für den ÖLF

Klaus Assent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.